Wette.net » Zahlungsanbieter » Sportwetten mit Paypal

Sportwetten mit Paypal

Möchten Sie Sportwetten platzieren, ist das bei den Online-Wettanbietern besonders bequem. Schnell können Sie Ihre Wetten auswählen, Sie sind unabhängig von den Öffnungszeiten einer lokalen Wettannahmestelle und treffen auf ein riesiges Angebot an Wetten auf viele Sportarten. Bei den Online-Wettanbietern können Sie verschiedene Zahlungsmethoden nutzen, um Ihr Wettkonto aufzufüllen. Einige Wettanbieter ermöglichen die Zahlung per PayPal, die ein Garant für Sicherheit und Seriosität ist und besonders einfach und bequem funktioniert. Nicht jeder Wettanbieter darf PayPal zur Zahlung anbieten; die Wettanbieter werden von den Betreibern von PayPal sorgfältig geprüft, bevor sie die Zahlung per PayPal ermöglichen dürfen. PayPal können Sie nicht nur bei Online-Wettanbietern zur Zahlung nutzen, sondern auch in Online-Shops können Sie per PayPal bezahlen. Bei Wettanbietern mir PayPal, können Sie auf schnelle Ein- und Auszahlungen vertrauen und viele Vorteile genießen.
Buchmacher mit Paypal
Wettanbieter
Bonus
Quoten
Gesamt
Bonus Details
Paypal
open
10%
10%
10%
100% bis zu 150€
Die Vorteile von Sportingbet
  • 120€ Sportwetten Bonus
  • keine Sportwetten Steuer ab einer 3er Kombi oder Systemwette
  • sehr guter Kundenservice und sehr schnelle Auszahlungen
  • sehr gutes Wettangebot und viele Live Wetten
  • 500€ Casino Bonus
Bonus: 100% bis zu 150€
Bonus Code: Nicht Nötig
open
10%
10%
10%
100% bis zu 100€
Die Vorteile von Betway
  • 100€ Exklusiver Wettbonus bei Wette.net
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr viele Live Wetten
  • Das beste VIP Programm
  • Sehr schnelle Auszahlungen und ein perfekter Kundenservice
Bonus: 100% bis zu 100€
Bonus Code: Nicht Nötig
open
92%
93%
90%
100% bis zu 110€
yes
Die Vorteile von Interwetten
  • Sehr guter Bonus
  • Sehr schnelle Auszahlungen
  • Sehr gutes Wettprogramm
  • Ein und Auszahlungen mit PayPal
  • Sehr viele Live Wetten
Bonus: 100% bis zu 110€
Bonus Code: EM2016
open
100%
100%
10%
100% bis zu 100€
Die Vorteile von Bet365
  • Ein und Auszahlungen mit PayPal
  • Der beste Wettbonus
  • Die besten Live Wetten
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr gute Wettquoten
Bonus: 100% bis zu 100€
Bonus Code: Nicht Nötig
open
100%
100%
100%
400% bis zu 40€
yes
Die Vorteile von Betvictor
  • die höchsten Quoten der Branche
  • sehr guter Bonus
  • sehr schnelle Auszahlungen
  • sehr gutes Wettangebot und sehr viele Live Wetten
  • sehr guter Kundenservice
Bonus: 400% bis zu 40€
Bonus Code: Nicht Nötig
open
100%
100%
100%
100% bis zu 100€
yes
Die Vorteile von Tipico
  • keine Sportwetten Steuer
  • 100€ Sportwetten Bonus
  • sehr schnelle Auszahlungen
  • guter Kundenservice der leider nur per Email erreichbar ist
  • sehr viele Fussball Wetten
Bonus: 100% bis zu 100€
Bonus Code: Nicht Nötig

Fakten über PayPal

PayPal ist eine bequeme und schnelle Zahlungsmethode und wurde ursprünglich vom bekannten Online-Auktionshaus eBay entwickelt, um den Benutzern von eBay eine bequeme und sichere Zahlung zu ermöglichen. Heute hat sich PayPal längst verselbstständigt, es handelt sich dabei um eine elektronische Geldbörse, die weltweit über einen hohen Akzeptanzgrad verfügt. PayPal können Sie zur Zahlung in Online-Casinos und bei Online-Wettanbietern nutzen, doch können Sie auch in zahlreichen Online-Shops und bei Online-Dienstleistern mit PayPal bezahlen. PayPal kann von Privatpersonen genutzt werden, doch auch bei Firmen ist PayPal beliebt. Für Geschäftskunden bietet PayPal einen ebenso guten Service wie für Privatpersonen. Geschäftskunden, zu denen Wettanbieter gehören, begrüßen es zumeist, wenn ihre Kunden per PayPal zahlen, denn sie erhalten das Geld innerhalb kurzer Zeit und können darauf vertrauen, dass der Kunde, der mit PayPal bezahlt, solvent ist. PayPal verfügt allein in Deutschland über mehr als 16 Millionen aktive Kunden; weltweit hat PayPal einen riesigen Kundenkreis an Privatpersonen, doch verfügt der Zahlungsanbieter auch über mehrere Millionen Geschäftskunden. Allein in Deutschland können Sie in 50.000 Onlineshops mit PayPal bezahlen, weltweit ist das in 7 Millionen Onlineshops möglich, die Zahl wird immer größer. Gegenwärtig ist PayPal in 203 Märkten und 26 Währungen verfügbar. Täglich werden weltweit ungefähr 11,5 Millionen Zahlungen per PayPal abgewickelt, Tendenz steigend.

PayPal Sportwetten – die Vorteile liegen auf der Hand

Die Fakten über PayPal sprechen eine eindeutige Sprache; der Zahlungsanbieter würde nicht von so vielen Privat- und Geschäftskunden in der ganzen Welt genutzt werden, wäre er nicht so vorteilhaft. Bei PayPal können Sie von vielen Vorteilen profitieren:

  • Sicherheit Ihrer Kundendaten
  • Ihre Bank- und Kreditkartendaten sind sicher vor unberechtigtem Zugriff geschützt
  • Zahlungsempfänger kann Ihre Bank- oder Kreditkartendaten nicht erfahren und keinen Missbrauch damit treiben
  • Sicherheit bei Ein- und Auszahlungen
  • Sicherheit und Seriosität bei Wettanbietern und Onlineshops, bei denen Sie per PayPal zahlen können
  • sehr schnelle Ein- und Auszahlungen
  • Gebührenfreiheit bei den Ein- und Auszahlungen sowie bei der Kontoeröffnung und der Kontoführung

Warum PayPal so sicher ist

PayPal hat sich bereits seit vielen Jahren als elektronische Geldbörse bewährt und sich einen guten Ruf erworben. Die Betreiber von PayPal können es sich nicht leisten, ihren Ruf zu verlieren, daher arbeiten sie nach strengen Sicherheitsstandards und arbeiten nur mit seriösen Shops und Wettanbietern zusammen. Die Datenübermittlung erfolgt bei PayPal in sicher verschlüsselter Form, PayPal verfügt über Server, auf denen Ihre Daten sicher hinterlegt sind und die gesichert sind. Ihr Geld auf dem PayPal-Konto ist sicher, das ist auch im Fall einer Insolvenz des Wettanbieters oder Online-Shops der Fall. PayPal verfügt über eine Rückversicherung; es ist höchst unwahrscheinlich, dass es zu einer Insolvenz von PayPal kommt. Sollte das tatsächlich der Fall sein, ist Ihr Geld auf Ihrem PayPal-Konto immer noch sicher. PayPal gewährt Schutz für seine Geschäftskunden in Form des Verbraucherschutzes und für die Privatkunden in Form des Käuferschutzes. PayPal prüft die Wettanbieter und die Onlineshops, in denen per PayPal gezahlt werden darf, nach strengen Kriterien, dabei müssen verschiedene Nachweise erbracht werden.

Warum Sie auf Wettanbieter mit PayPal vertrauen können

Können Sie bei einem Wettanbieter mit PayPal bezahlen, dann können Sie immer darauf vertrauen, dass es sich um einen seriösen Wettanbieter handelt. Die Betreiber von PayPal nehmen die Wettanbieter genau unter die Lupe, bevor PayPal zur Zahlung angeboten werden darf. Diese Prüfung nimmt einige Zeit in Anspruch. Ein Wettanbieter muss über eine EU-weit gültige Lizenz einer staatlichen Regulierungsbehörde verfügen, um PayPal zur Zahlung anbieten zu dürfen. Um eine solche Lizenz zu bekommen, müssen Wettanbieter im Rahmen eines Konzessionsverfahrens verschiedene Prüfungen über sich ergehen lassen und Nachweise erbringen. Die Daten der Kunden müssen sicher vor unberechtigtem Zugriff sein, die Datenübertragung und die Finanztransaktionen müssen in sicherer SSL-Verschlüsselung erfolgen. Die Wettanbieter müssen die Geldwäsche aktiv bekämpfen und gegen Manipulationen vorgehen. Verfügt ein Wettanbieter über ein Zertifikat, beispielsweise vom TÜV, dann ist das günstig, damit er von PayPal die Genehmigung erhält, PayPal zur Zahlung anzubieten. Die meisten auf dem deutschen Markt tätigen Wettanbieter besitzen Lizenzen von

  • Aufsichtsbehörde von Gibraltar
  • Malta Gaming Authority als staatliche Aufsichtsbehörde von Malta
  • britischer Gambling Commission

Diese Lizenzen werden EU-weit anerkannt. Besitzt ein Wettanbieter nur die Lizenz eines Karibikstaates, beispielsweise von Curacao, muss er zwar auch einige Anforderungen bezüglich der Sicherheit erfüllen, doch sind diese Kriterien in Europa nur schwer nachprüfbar. Solche Wettanbieter dürfen die Zahlung per PayPal nicht ermöglichen; es sei denn, sie verfügen zusätzlich über eine Lizenz, die innerhalb der EU anerkannt wird. Viele Wettanbieter, bei denen Sie per PayPal zahlen können, besitzen eine Lizenz des Bundeslandes Schleswig-Holstein.

Käuferschutz bei PayPal

PayPal gewährt Ihnen Käuferschutz, das ist nicht nur in Online-Shops, sondern auch bei Wettanbietern der Fall. Haben Sie Ihre Zahlung per PayPal geleistet und kommt es zu Schwierigkeiten, können Sie sich innerhalb einer Frist von 180 Tagen an den Wettanbieter wenden. Wird innerhalb dieser Zeit keine Einigung erzielt, können Sie sich innerhalb von weiteren 20 Tagen an PayPal wenden, damit der Sachverhalt geklärt wird. Sie erhalten Ihre Einzahlung zurück oder Ihre Gewinne ausgezahlt, falls Sie im Recht sind.

Die Eröffnung des PayPal-Kontos

Um mit PayPal zu zahlen, müssen Sie ein PayPal-Konto eröffnen und dafür auf der Webseite von PayPal das Anmeldeformular ausfüllen. Sie müssen Ihre persönlichen Daten angeben, weiterhin müssen Sie angeben, ob Sie Zahlungen auf Ihr PayPal-Konto per Lastschriftverfahren oder mit der Kreditkarte leisten möchten. Sie müssen dafür Ihre Bankdaten oder Ihre Kreditkartendaten angeben, die bei PayPal hinterlegt werden und sicher vor unberechtigtem Zugriff geschützt sind. Weiterhin müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse angeben und ein Passwort auswählen, das wird bei Zahlungen mit PayPal immer benötigt. Das Anmeldeformular schicken Sie per Mausklick ab; bereits nach kurzer Zeit erhalten Sie eine E-Mail zur Bestätigung. Die Kontoeröffnung bei PayPal ist völlig unverbindlich und kostenlos, Sie müssen keine Einzahlung auf das Konto leisten. Eine Einzahlung auf Ihr PayPal-Konto müssen Sie auch nicht vornehmen, wenn Sie im Online-Shop oder beim Wettanbieter bezahlen möchten. Sie müssen bei der Zahlung per PayPal den gewünschten Betrag angeben. Befindet sich kein Geld auf Ihrem PayPal-Konto, wird der Betrag abhängig von der von Ihnen gewählten Zahlungsoption von Ihrem Bankkonto oder von Ihrer Kreditkarte abgebucht. Allerdings werden Bankkonto oder Kreditkarte von PayPal geprüft; die Zahlung kann nur erfolgen, wenn Guthaben vorhanden ist. Damit Sie nicht den Überblick über Ihre Zahlungen mit PayPal verlieren, erhalten Sie in jedem Monat per E-Mail eine Aufstellung über Ihre Zahlungen mit PayPal, aber auch über Zahlungseingänge auf Ihrem PayPal-Konto.

Ein- und Auszahlungen bei Wettanbietern mit PayPal

Haben Sie sich für einen Wettanbieter entschieden, bei dem Sie mit PayPal bezahlen können, eröffnen Sie ein Wettkonto, indem Sie das Anmeldeformular mit Ihren persönlichen Daten ausfüllen, dabei müssen Sie keine Angaben über Ihre Bankverbindung oder Ihre Kreditkartendaten machen. Sie werden per E-Mail über die erfolgte Anmeldung benachrichtigt, in der E-Mail ist zumeist ein Link zur Aktivierung Ihres Wettkontos erhalten. Per Klick auf den Link aktivieren Sie das Wettkonto, Sie können nun Ihre Zahlung vornehmen, indem Sie PayPal zur Zahlung auswählen. Nun geben Sie den gewünschten Betrag an, ebenso müssen Sie Ihr Passwort und Ihre E-Mail-Adresse angeben, um die Zahlung abzuschließen. Das Geld geht sofort nach der Einzahlung auf Ihrem Wettkonto ein und steht zum Wetten zur Verfügung, doch dauert es ein paar Tage, bis Ihre Kreditkarte oder Ihr Wettkonto mit dem Betrag belastet wird. Die Auszahlung Ihrer Gewinne ist ebenfalls per PayPal möglich, dazu geben Sie den gewünschten Auszahlungsbetrag sowie Passwort und E-Mail-Adresse an. Nachdem der Antrag geprüft wurde, erfolgt die Auszahlung innerhalb von kurzer Zeit, wenn alle Voraussetzungen vorliegen. Sie werden von PayPal per E-Mail benachrichtigt, wenn das Geld auf Ihrem PayPal-Konto eingegangen ist. Häufig geht das Geld bereits am nächsten Tag auf Ihrem PayPal-Konto ein. Es kann für künftige Zahlungen in Online-Shops oder beim Wettanbieter dort verbleiben, doch können Sie auch die Auszahlung auf Ihr Girokonto beantragen.

Vorteile bei Wettanbietern mit PayPal

Bei Wettanbietern mit PayPal können Sie auf Sicherheit und Seriosität vertrauen, doch werden dort noch andere Vorteile geboten:

  • gute Auszahlungsquoten
  • attraktive Willkommensboni und faire Bonusbedingungen
  • Boni für Bestandskunden
  • Transparenz
  • hervorragendes Wettangebot
  • guter Kundensupport
  • Bei Wettanbietern mit PayPal sind die Auszahlungsquoten oft überdurchschnittlich hoch, sie können bei 94 bis 95 Prozent liegen. Beim Bonus für neue Kunden kommt es nicht nur auf die Höhe an, sondern faire Bedingungen sind wichtig. Bei den Wettanbietern mit PayPal sind die Bonusbedingungen einfach erfüllbar, Sie müssen nur wenige Umsetzungen vornehmen und haben dazu genügend Zeit. Viele Wettanbieter, bei denen Sie per PayPal bezahlen können, gewähren auch für Bestandskunden Boni, beispielsweise einen Bonus auf den Gewinn von Kombiwetten oder einen Bonus auf Einzahlungen mit PayPal. Rezensionen über Wettanbieter sowie der Wettanbieter-Vergleich im Internet können Ihnen helfen, den richtigen Wettanbieter mit PayPal zu finden.

Ähnliche Beiträge
    sofortueberweisung

    Sportwetten mit Sofortüberweisung

    Bei Sportwetten musst Du nicht mit Bargeld in der Tasche zum lokalen Buchmacher gehen und Dich dem Risiko aussetzen. von der Familie oder Kollegen beim Betreten des Wettbüro gesehen zu werden. Auch die Gefahr, mit einem Gewinn aus Wetten in der Tasche auf dem Heimweg überfallen zu werden, kannst Du…
    neteller-sportwetten

    Sportwetten mit Neteller

    Wählen Sie einen Online-Wettanbieter aus, um Sportwetten abzuschließen, kommt es nicht nur auf das Angebot an Sportwetten an, sondern viele weitere Konditionen spielen eine Rolle. Wichtig ist, dass der Buchmacher seriös ist, das erkennen Sie an Informationen über die Spielsuchtprävention und den Jugendschutz , aber auch daran, dass der Anbieter…
    Skrill

    Sportwetten mit Skrill

    Um Sportwetten online am PC oder mobil mit der Sportwetten App zu platzieren, müssen Sie den richtigen Wettanbieter finden und dort ein Wettkonto eröffnen, auf das Sie Ihre Einzahlungen vornehmen. Die Wettanbieter ermöglichen die Zahlung auf verschiedene Weise, immer gebräuchlicher werden sogenannte elektronische Geldbörsen, die E-Wallets. Diese elektronischen Geldbörsen zeichnen…