Surebets

Wer sich für das Thema online Wetten interessiert, wird schon bald mit Sure Bets in Verbindung kommen. Doch was genau sind eigentlich Sure Bets und wie kann man sie am besten ausfindig machen?

Sure Bet – Eine sichere Wette

Übersetzt ins Deutsche bedeuten Sure Bets „Sichere Wetten“, es sind also Wetten, bei denen immer ein Gewinn herauskommt, ganz egal, wie die Wette ausgeht. Schwierig ist allerdings, bei sich ständig ändernden Quoten, eine solche sichere Wette ausfindig zu machen. Einige Anbieter bieten Quotenvergleiche an, sodass sichere Wetten schnell gefunden werden können.

Wie funktionieren sie?

Verschiedene Buchmacher und Wettbüros haben unterschiedliche Quoten auf Mannschaften und Sportler, da sie die Qualitäten jener unterschiedlich einstufen. Natürlich sind diese Differenzen äußerst gering und auch selten zu finden. Im Prinzip sind Sure Bets erst mit aufkommen des Internets entstanden, da man so schnell von Anbieter zu Anbieter wechseln kann, ohne von Wettbüro zu Wettbüro fahren zu müssen. Es werden für jede Wette nur die höchsten Quoten für einen Wettausgang angenommen. Nun muss der Gewinn der jeweiligen einzelnen Wetten über dem gesamten Aufwand liegen. Ist das der Fall, so kann man von einer Sure Bet sprechen. Allerdings kann es, wenn Buchmacher bestimmte Wetten stornieren, doch zu einem Verlust kommen. Die Gewinne liegen in jedem Fall bei wenigen Prozent des gesetzten Kapitals, daher sind sichere Wetten eher sinnvoll, wenn viel Eigenkapital vorliegt.

Beispiel – Sure Bet beim Tennis

Beim Tennis ist das Besondere, das nur auf Sieg oder Niederlage gesetzt werden kann. Während es in anderen Sportarten, wie Fußball oder Handball durchaus auch zu einem Unentschieden kommen kann. Nehmen wir nun folgende Quoten bei zwei unterschiedlichen Wettanbietern an:

– Quote bei Wettanbieter A, wenn Spieler X gewinnt, beträgt der Gewinn 1,8 – Quote bei Wettanbieter B, wenn Spieler Y gewinnt, beträgt der Gewinn 2,5

Setzt man zum Beispiel 100 Euro auf Spieler X, beträgt der Gewinn 180 Euro. Betätigt man gleichzeig eine Wette auf Spieler Y und setzt 72 Euro auf Sieg des Spielers, erhält man auch 180 Euro Gewinn. Man hat also insgesamt 172 Euro gesetzt, man erhält zurück 180 Euro, egal welcher Spieler das Spiel gewinnt. Wie man sieht, ist allerdings der Einsatz recht hoch und der Gewinn sehr niedrig. Daher sollte ein hohes Kapital vorliegen, um lohnenswerte Gewinne einzufahren. Hätte man statt 100 Euro und 72 Euro 1000 EUR und 720 EUR gesetzt, hätte der Gewinn immerhin bei 80 Euro betragen. Es kommt also hauptsächlich auf den Einsatz an, damit ein erfolgversprechender Gewinn erzielt werden kann.

Wie finde ich eine Sure Bet?

Sure bets selbst zu finden, ist schwer bis gar nicht möglich. Bei den sich ständig verändernden Quoten und Ereignisse bei Buchmachern, ist aktives Suchen von Sure Bets eine sehr große Herausforderung. Doch es gibt Dienste, die Quotenvergleiche anzeigen oder sogar eine E-Mail schicken, sobald eine Sure Bet möglich ist. Quotenvergleiche sind für diejenigen reizvoll, die bei mehreren Buchmachern gleichzeitig angemeldet sind. Doch auf diesen Seiten nach Sure bets zu suchen, ist ebenso selten von Erfolg gekrönt, da die Wettanbieter schnell merken, sollten die Quoten zu stark voneinander abweichen. Die Möglichkeit, die am ehesten von Erfolg gekrönt ist, ist der E-Mail Alarm Service. Dabei meldet man sich bei einer von vielen Diensten an, und erhält eine E-Mail, sobald eine Sure Bet entdeckt wurde. So werden täglich hunderte E-Mails versendet, von denen man sich dann die besten Sure bets herauspicken kann.

Sure bets auch beim Fußball möglich?

Ja eine sichere Wette kann auch beim Fußball Wetten realisiert werden. Hier ein Beispiel:

Die Quoten des Spiels Bayern München – Borussia Dortmund seien folgende:

Buchmacher Bayern Unentschieden Dortmund

Buchmacher X 1.9 3.1 4.2 Buchmacher Y 1.6 3.4 6

Die Rechnung der Sure Bet sähe in diesem Fall folgendermaßen aus: 1/1.9 + 1/3.4 + 1/6 = 0.987 < 1. Einen sicheren Gewinn von 2,45 Euro erhalten sie, wenn sie bei Buchmacher X 100 Euro auf Bayern München setzten und 55,88 Euro auf Dortmund sowie 31,67 Euro bei Buchmacher Y auf Unentschieden setzen. Doch wie Sie sehen, ist der Gewinn recht spärlich, der Einsatz dagegen beträchtlich hoch. Hier einmal alle möglichen Gewinne in der Übersicht: Ergebnis bei Sieg von Bayern München:

Buchmacher X : Gewinn = 100 x (1.9 – 1) = 90 Euro Buchmacher Y : Verlust = 55.88 + 31.67 = 87.55 Euro Gewinn = 90 – 87.55 = 2.45 Euro

Ergebnis bei Unentschieden:

Buchmacher X : Verlust = 100 Euro Buchmacher Y : Gewinn 55.88 x (3.4 – 1) – 31.67 = 102.45 Euro Gewinn = 102.45 – 100 = 2.45 Euro

Ergebnis bei Sieg Borussia Dortmund:

Buchmacher X : Verlust = 100 Euro Buchmacher Y : Gewinn = 31.67 x (6 – 1) – 55.88 = 102.45Euro Gewinn = 102.45 – 100 = 2.45 Euro

Wie man anschaulich sehen kann, ist der Gewinn recht spärlich, wetten Sie allerdings mehrere solcher Sure bets, erhöht sicher Ihr Gewinn jedoch. Spielen Sie 10 Wetten mit einem sicheren Gewinn von jeweils 2,45 Euro, beträgt Ihr Reingewinn schon 24,50 Euro. Allerdings müssen Sie auch ein Kapital von mehreren Tausend Euro aufweisen, um die Wetten platzieren zu können. Und sollte dann doch einmal eine Wette vom Anbieter storniert werden, zahlen Sie doch drauf!

Was brauche ich, um gewinnbringend zu Wetten?

Was benötigen Sie, um Sure bets sicher und gewinnbringend zu realisieren? Zu erst einmal brauchen Sie Konten bei verschiedenen Buchmachern, die alle mit Startkapital gefüllt sind. Dabei heißt die Devise: Bei je mehr Anbietern sie registriert sind, desto besser, da sie so möglichst viele Quoten vergleichen können. Außerdem ist ein Internetanschluss mit einem sehr guten Vertrag Voraussetzung, da sie oft sehr schnell reagieren müssen, um Einsätze zu tätigen. Ein alter Modem Anschluss, stellt sie damit vor große Probleme! Schauen Sie bei den Anbietern wie viel Geld Sie maximal setzen dürfen. Oft gibt es eine Höchstgrenze der Einsätze, bei Sure bets müssen Sie hohe Einsätze realisieren, um an Gewinne zu kommen. Vergessen Sie nicht, die Regeln der verschiedenen Buchmacher zu lesen. Einige Sportarten haben differente Regeln, Sie müssen immer genau wissen, was der jeweilige Buchmacher im Regelwerk für die Sportarten stehen hat.

Fazit Wenn Sie Spass am Wetten haben und nicht ganz neu sind, sind Sure bets durchaus etwas, um Gewinne generieren zu können. Informieren Sie sich dabei ganz genau über die Quoten und Wettanbieter. Und haben Sie ein hohes Sümmchen an Startkapital dabei, dann kann durchaus die ein oder andere Mark an Gewinn abfallen. Doch seien Sie vorsichtig: Eine stornierte Wette kann durchaus den Gewinn einer ganzen Woche in Gefahr bringen. Und nun viel Spaß und vor allem Erfolg beim Beginn Ihrer Sure Bet Karriere.

Ähnliche Beiträge
    Problem / Idee / Lösung Konzept

    Strategien für Fussball Wetten

    Wer sein Geld auf Fußballwetten setzt, will damit auch Gewinne erzielen. Nicht selten setzen Laien jedoch auf die falsche Mannschaft und verlieren. Deshalb ist es ratsam sich vor dem ersten Einsatz bereits über geeignete Strategien zu informieren, um den Gewinn zu optimieren.Die Sportwetten und insbesondere die Fußballwetten machen besonders viel…
    Saganowski

    Die Strategie für Meisterwetten

    Klassische Sportwetten sind die Vorauswetten, die Du vor dem Spiel abgeben kannst und bei denen Du auf einen Ausgang des Spiels wettest. Immer beliebter werden auch die Livewetten, die Du während des Spiels abgibst und bei der Du auf einen Sieg einer Mannschaft oder ein Unentschieden, aber auch auf ein…
    Gol

    Die Wettstrategie Doppelte Chance

    Mit einer guten Strategie kannst Du Deine Chancen beim Wetten deutlich verbessern. Welche Strategie Du anwendest, hängt von der Art der Wette und von der Sportart, aber zum Teil auch vom jeweiligen Spiel ab. Du kannst zwar mit einer Strategie nicht jedes Mal gewinnen, doch Du minimierst das Risiko. Häufig…