Wette.net » Sportwetten Tipps » Sportwetten Tipp Borussia Mönchengladbach – VfB Stuttgart 24.08.2014

Sportwetten Tipp Borussia Mönchengladbach – VfB Stuttgart 24.08.2014

Am Sonntag, dem 24. August wird im „Borussia Park“ das letzte Match des ersten Bundesliga Spieltages angepfiffen. Ab 17.30 Uhr stehen sich die Mannschaften von Borussia Mönchengladbach und vom VfB Stuttgart gegenüber. Auf dem Papier erscheint der Gastgeber als klarer Favorit. Schaut man sich jedoch die Statistiken an, wird man sehr schnell feststellen, dass die Schwaben in Gladbach immer sehr gut ausgesehen haben. Der letzte Heimsieg der Borussia datiert von 30. April 2005. Beim damaligen 2:0 Heimsieg trafen die Herren Oliver Neuville und Vaclav Sverkos für die Gladbacher. Seither gab es keinen einzigen Dreier für den Gastgeber.

Borussia Mönchengladbach nur mit Remis

Im April zeigten die Stuttgart eine sehr stark starke Leistung im „Borussia Park“. Daniel Didavi brachte die Schwaben vor über 53.000 Zuschauern bereits nach 12 Minuten in Führung. Die Gladbacher mühten sich danach lange Zeit vergebens. Der VfB wurde kaum ernsthaft in Bedrängnis gebracht. Erst in 89. Minute nutze Juan Arango eine Flanke von Max Kruse zum 1:1 Ausgleich. Trotz der Negativserie gegen die Schwaben werden die Gladbacher nach dem 3:2 Sieg vom Donnerstag in Sarajevo am Sonntag mit breiter Brust auflaufen.

VfB Stuttgart will eine ruhige Saison

Besondere Ambitionen scheint der VfB Stuttgart für die kommende Spielzeit nicht zu haben. Nach der zurückliegenden, schwachen Saison will man möglichst im Mittelfeld landen. Zu den Spitzenteams der Liga zählen die Schwaben mit Sicherheit nicht. Die große Hoffnung der Verantwortlichen liegt hierbei auf den neuen Trainer. „Armin Veh hat sich weiterentwickelt. Er ist in der Lage, die Mannschaft so zu formen, dass jeder Spieler am Limit spielt und die Gruppe insgesamt funktioniert. Ich bin überzeugt, dass er das Maximum aus dieser Mannschaft herausholen kann“, erklärte Aufsichtsratsmitglied Hansi Müller. Der ehemalige Nationalstürmer hofft auf eine bessere Saison, schränkt aber gleichzeitig ein. Müller: „Ich wäre schon zufrieden, wenn es eine ruhige Saison wird.“ Für den einst ambitionierten Bundesligisten sind dies natürlich sehr zurückhaltende Töne. Anderseits könnten sich die Schwaben unter Veh’s Leitung durchaus zu einem Überraschungsteam entwickeln. Kein Experte hat den VfB auf der Rechnung.

Wette auf das Spiel Borussia Mönchengladbach gegen VfB Stuttgart mit unserem exklusiven 100€ Bonus und den besten Wettquoten bei Bet3000

Die Serie wird halten

Gerade nach dem überraschenden Pokal-Aus in Bochum werden die Schwaben am Sonntagabend umso gefährlicher sein. Die Elf will logischerweise einen kompletten Fehlstart vermeiden. Der Wetttipp geht davon aus, dass dies zumindest teilweise auch gelingt. Die Prognose für die Bundesligapartie zwischen Borussia Mönchengladbach und dem VfB Stuttgart lautet – Unentschieden.

Unser Tipp

Borussia Mönchengladbach – VfB Stuttgart

Start: 24.08.2014 – 15:30

Tipp: X

Quote: 3.70 bei Bet3000

Stake: 3/10

Ähnliche Beiträge

    Sportwetten Tipp Mazedonien – Italien 09.10.2016

    In diesen Tagen findet in ganz Europa die WM Qualifikation statt. Rund um das Wochenende finden zwei Spieltage statt. Am Sonntag kommt es unter anderem zu der Partie Mazedonien gegen Italien. Für beide Mannschaften ist es das zweite Spiel an diesem Wochenende. Beide Mannschaften haben unterschiedliche Ambitionen in diesem Wettbewerb.…

    Sportwetten Tipp Wales – Georgien 09.10.2016

    Am Sonntag kommt es in der WM Qualifikationsgruppe D zu der Partie Wales gegen Georgien. Für Wales ist das Ziel ganz klar. Sie wollen zur Weltmeisterschaft nach Russland und das ist absolut machbar. Bei der Europameisterschaft waren sie die größte Überraschungen und sie zeigten starke Auftritte. Am Ende wurden sie…

    Sportwetten Tipp SG Wattenscheid 09 – Wuppertaler SV 08.10.2016

    In der Regionalliga West findet an diesem Wochenende der 12. Spieltag statt. Zu einem etwas überraschenden Topspiel kommt es in Wattenscheid. Hier empfängt die SG Wattenscheid 09 den Aufsteiger Wuppertaler SV. Beide Mannschaften sind richtig stark in die Saison gestartet und sie mischen vorne mit. Das war so nicht zu…