Wette.net » Sportwetten Tipps » Sportwetten Tipp IF Brommapojkarna – IFK Värnamo 02.06.2015

Sportwetten Tipp IF Brommapojkarna – IFK Värnamo 02.06.2015

Sichere dir einen exklusiven Wettbonus!
Wettanbieter
Bonus
Quoten
Gesamt
Bonus Details
Paypal
open
100%
100%
100%
50% bis zu 100€
yes
Die Vorteile von Bet at Home
  • Bundesweite Sportwetten Lizenz
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr guter Kundenservice
  • Sehr schnelle Auszahlungen
Bonus: 50% bis zu 100€
Bonus Code: FIRST

Fußball SchwedenIn der 2. schwedischen Liga, der Superettan, ist die neue Fußballsaison bereits im vollen Gange und die Kämpfe um die wichtigen Platzierungen sind eröffnet. In diesem Sinne kommt es am Dienstag, den 02.06.2015 zum Duell zwischen den beiden Mannschaften IF Brommapojkarna und dem IFK Värnamo, wobei es sich um den 12. Spieltag der Superettan handelt. Um 19:00 Uhr wird der Ball in der Grimsta IP in Stockholm freigegeben und die Fans dürfen sich auf eine interessante Begegnung zwischen den beiden schwedischen Zweitligisten freuen. IF Brommapojkarna belegt derzeit mit 3 Zählern den letzten Tabellenplatz und hat bei einem Rückstand von 7 Punkten zu Platz 12 der Rangliste schon fast den Anschluss verpasst. Um sich noch aus dem Tabellenkeller zu befreien, müssen die Kicker aus Stockholm noch wenigstens 8 Punkte generieren, was bei den derzeitig präsentierten Leistungen jedoch nicht möglich sein wird. Wenn es jetzt zu keiner deutlichen Leistungssteigerung kommt, müsste IF Brommapojkarna in die Division 1 absteigen. Mit derzeit 14 Zählern ist der IFK Värnamo auf dem 8. Tabellenplatz zu finden, punktgleich mit Ljungskile auf Platz 7 der Rangliste. Der Rückstand zu den Aufstiegsplayoffs beträgt somit mittlerweile 6 Punkte. Am Dienstag gegen den IF Brommapojkarna muss also ein Sieg her, wenn sich die Kicker aus Stockholm in dieser Saison noch für einen Aufstiegsplatz qualifizieren wollen.

IF Brommapojkarna kann auch nach dem Abstieg nicht überzeugen

Auch nach dem Abstieg in die 2. schwedische Liga kann IF Brommapojkarna nicht mit spielerischen Leistungen überzeugen und belegt inzwischen den letzten Tabellenplatz mit lediglich 3 mageren Zählern. Es scheint fast, als hätten die Kicker aus Stockholm immer noch am Abstieg zu knabbern. Kommt es nicht bald zu einer deutlichen Leistungssteigerung, wird an eine Rückkehr in die Allsvenskan nicht zu denken sein, sondern es muss vielmehr um den Klassenerhalt gefürchtet werden. Bereits der Saisonstart verlief äußerst schwach und die Schützlinge von Trainer Magni Fannberg Magnusson scheinen immer tiefer in die Krise zu geraten. Auch am letzten Spieltag reichte es gegen Assyriska Sodertalje nicht für einen Sieg. In der 43. Spielminute ging Sodertalje mit einem Treffer von Nilsson in Führung und konnte diese in der 49. Spielminute durch den Treffer von Holster noch ausbauen. Erst in der 89. Minute gelang es den Kickern aus Stockholm, durch einen Treffer von Ortmark den Anschluss zu finden, letztlich blieb es jedoch bei einem Spielstand von 2:1. Auf den IFK Värnamo trafen IK Brommapojkarna zuletzt im November 2012.

IF Brommapojkarna – Form und Bilanzen

Auch am 12. Spieltag in der schwedischen Superettan gibt es beim IF Brommapojkarna noch keine verletzungsbedingten Ausfälle zu beklagen. Auch auf gesperrte Spieler muss Trainer Magni Fannberg Magnusson bisher nicht verzichten und kann somit aus einem vollen Kader schöpfen. Allerdings spiegeln sich die mehr als schwachen Leistungen der Magnusson-Elf sowohl in der Bilanz der absolvierten Heimspiele als auch in der Bilanz der absolvierten auswärtigen Spiele wider. Insgesamt haben die Kicker aus Stockholm in dieser Saison 5 Duelle im eigenen Stadion absolviert. Dreimal trennten sie sich mit einem Unentschieden von den Gästen, zweimal kam es zu einer Niederlage für die Stockholmer. Einen Sieg konnten sie in dieser Saison weder zu Hause noch auf fremdem Boden erzielen. Gegen Degerfors IF und Östersunds FC erlitt die Magnusson-Elf eine Niederlage, während es gegen

  • Varberg
  • Ängelholm
  • AFC United

für ein Unentschieden reichte.

IFK Värnamo präsentiert sich mit durchschnittlichen Leistungen

Auch in dieser Saison scheint es für die Kicker aus Värnamo erneut nur für eine Platzierung in der oberen Hälfte der Tabelle zu reichen. Mit lediglich durchschnittlichen Leistungen belegt der IFK Värnamo derzeit Platz 9 der Rangliste und knüpft damit an die Leistungen aus der vorangegangenen Spielzeit an. Wenn es in dieser Spielzeit jedoch noch für einen Aufstiegsplatz reichen soll, müssen die Schützlinge von Trainer Jörgen Petersen noch eine Schippe drauflegen. Insbesondere mangelt es der Petersen-Elf noch an Konstanz, obwohl sie sich am vergangenen Spieltag gegen Frej mit einem 2:1 durchsetzen konnten. Cederqvist sorgte mit seinem Treffer in der 18. Spielminute für die Führung für den IFK Värnamo, die von Jebali in der 84. Minute weiter ausbauen konnte. Allerdings ließ bei den Kickern aus Värnamo gegen Ende der Partie die Konzentration deutlich nach und so gelang es Frej, in der Nachspielzeit durch Plavsic noch den Anschlusstreffer zu erzielen.

IFK Värnamo – Form und Bilanzen

Glücklicherweise ist es beim IFK Värnamo in dieser Saison noch zu keinen verletzungsbedingten Ausfällen gekommen. Aber Trainer Jörgen Petersen muss sich auch um gesperrte Spieler keine Sorgen machen, so dass er aus einem vollen Kader schöpfen kann. Mit einem Blick auf die Bilanzen erkennt man jedoch schnell, dass die Kicker aus Värnamo zu Hause stärker aufspielen, als in den auswärtigen Stadien. Insgesamt absolvierte der IFK Värnamo in dieser Saison 6 Partien auf fremdem Boden, wovon sie sich viermal mit einem Unentschieden von den Gastgebern trennten und sich zweimal geschlagen geben mussten. So konnte sich die Petersen-Elf gegen Mjällby und Jönköpings Södra nicht durchsetzen und gegen

  • Östersunds FK
  • Ängelholm
  • AFC United

reichte es auch nur für ein Unentschieden.

IFK Värnamo wird das Spiel gewinnen

Mit einem Blick auf die Leistungen sowie der Bilanzen wird schnell deutlich, dass IFK Värnamo am Dienstag gegen den IF Brommapojkarna spielerisch nicht mithalten kann und auch den Heimvorteil nicht für sich nutzen wird. Trotz der auswärtigen Schwächen werden die Kicker aus Värnamo die Partie am Dienstag für sich entscheiden.

Unser Wett Tipp für das Spiel IF Brommapojkarna gegen IFK Värnamo

Wettbewerb: Superettan

Spieltag: 12. Spieltag

Datum: 02.06.2015

Uhrzeit: 19:00 Uhr

Stadion: Grimsta IP in Stockholm

Unser Wettvorschlag: 2

Beste Wettquote: 2.50 bei Tipico

Vorgeschlagener Wett-Einsatz: 5/10

Foto: flickr.com/Göran Höglund

Ähnliche Beiträge

    Sportwetten Tipp Mazedonien – Italien 09.10.2016

    In diesen Tagen findet in ganz Europa die WM Qualifikation statt. Rund um das Wochenende finden zwei Spieltage statt. Am Sonntag kommt es unter anderem zu der Partie Mazedonien gegen Italien. Für beide Mannschaften ist es das zweite Spiel an diesem Wochenende. Beide Mannschaften haben unterschiedliche Ambitionen in diesem Wettbewerb.…

    Sportwetten Tipp Wales – Georgien 09.10.2016

    Am Sonntag kommt es in der WM Qualifikationsgruppe D zu der Partie Wales gegen Georgien. Für Wales ist das Ziel ganz klar. Sie wollen zur Weltmeisterschaft nach Russland und das ist absolut machbar. Bei der Europameisterschaft waren sie die größte Überraschungen und sie zeigten starke Auftritte. Am Ende wurden sie…

    Sportwetten Tipp SG Wattenscheid 09 – Wuppertaler SV 08.10.2016

    In der Regionalliga West findet an diesem Wochenende der 12. Spieltag statt. Zu einem etwas überraschenden Topspiel kommt es in Wattenscheid. Hier empfängt die SG Wattenscheid 09 den Aufsteiger Wuppertaler SV. Beide Mannschaften sind richtig stark in die Saison gestartet und sie mischen vorne mit. Das war so nicht zu…