Wette.net » Sportwetten Tipps » Wett Tipp Fußball FC Brügge – KAA Gent 03.02.2016

Wett Tipp Fußball FC Brügge – KAA Gent 03.02.2016

Der FC Brügge empfängt am Mittwoch, 3. Februar, im Halbfinal-Rückspiel des Beker van Belgie den amtierenden Meister KAA Gent. Brügge muss vor heimischer Kulisse einen 1:2-Rückstand aus dem Hinspiel wettmachen. Allerdings liegt der letzte Sieg gegen Gent über zwei Jahre zurück. Kann der FC Brügge seine Durstrecke gegen Gent beenden und wie im Vorjahr ins Pokalfinale einziehen? Im Jan-Breydel-Stadion rollt der Ball ab 20:45 Uhr. In folgendem Artikel finden Sie alle wichtigen Informationen rund um das Spiel sowie unsere Einschätzung.
Auf dieses Spiel mit einem 150€ Bonus Wetten!
Wettanbieter
Bonus
Quoten
Gesamt
Bonus Details
Paypal
open
100%
100%
100%
50% bis zu 100€
yes
Die Vorteile von Bet at Home
  • Bundesweite Sportwetten Lizenz
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr guter Kundenservice
  • Sehr schnelle Auszahlungen
Bonus: 50% bis zu 100€
Bonus Code: FIRST

Titelverteidiger Brügge vor dem Aus

Der FC Brügge ist mit elf Titelgewinnen Rekordsieger des belgischen Fußball-Pokals. Zuletzt triumphierte der Klub aus der Provinz Westflandern 2015, als es im Finale ein 2:1 gegen den RSC Anderlecht gab. Dieses Glücksgefühl möchten Brügge-Coach Michel Preud’homme und seine Jungs in diesem Jahr wieder erleben. Dafür muss der 13-malige belgische Meister erst einmal das Halbfinale überstehen. Brügge verlor das Hinspiel bei KAA Gent zwar mit 1:2, doch das Auswärtstor gibt Anlass zur Hoffnung. Schon ein 1:0 im Rückspiel am Mittwoch im eigenen Stadion würde den Blau-Schwarzen genügen, um das Finalticket zu lösen. Die Generalprobe für den Pokal-Hit gegen Gent glückte dem FC Brügge mit einem 2:1-Erfolg gegen Sporting Lokeren. Der Israeli Lior Refaelov war mit seinem Doppelpack (12./29.) der Matchwinner. Brügge hat nun vier der letzten fünf Heim-Pflichtspiele gewonnen und kann voller Optimismus in das Halbfinal-Rückspiel gegen Gent gehen. Doch Vorsicht: Bei aller Euphorie sollte man nicht vergessen, dass Brügge seit fast vier Jahren kein Heimspiel mehr gegen Gent gewinnen konnte. Das letzte Spiel im Jan-Breydel-Stadion im März 2015 endete mit einer 2:3-Niederlage. Von den Blau-Schwarzen ist höchste Konzentration gefordert, um das Aus im Pokal noch abzuwenden. Abwehrspieler Dion Cools fehlt gesperrt. Thomas Meunier, der am vergangenen Sonntag gegen Lokeren gelbgesperrt aussetzen musste, ist wieder einsatzbereit.

FC Brügge - Club Brugge - Quelle: MediaPictures.pl / Shutterstock.com

Gents letzter Pokalerfolg liegt 32 Jahre zurück

Der amtierende belgische Meister KAA Gent tanzt in dieser Saison noch auf drei Hochzeiten – Jupiler Pro League, Beker van Belgie und Champions League. In Liga und Pokal hat der Klub aus Ostflandern wohl die größten Titelchancen. Im belgischen Fußball-Oberhaus führt Gent die Tabelle nach 24 Spieltagen mit 52 Punkten vor dem FC Brügge (49) und dem RSC Anderlecht (47) an. Das Team von Trainer Hein Vanhaezebrouck holte zuletzt neun Punkte aus drei Spielen. Unter anderem gab es Siege gegen die Spitzenteams RSC Anderlecht (2:0) und Standard Lüttich (3:0). Darüber hinaus stehen die Blau-Weißen im belgischen Pokal bereits mit einem Bein im Endspiel. Im Halbfinal-Hinspiel vor zwei Wochen gelang vor heimischem Publikum ein 2:1 gegen den Titelverteidiger FC Brügge. Weder der verschossene Elfmeter von Sven Kums (24.) noch der 0:1-Pausenrückstand konnte Gent aus der Bahn werfen. Brecht Dejaegere markierte in der 59. Minute den Ausgleich. In der zweiten Minute der Nachspielzeit traf dann Sven Kums zum umjubelten 2:1-Endstand. Nun ist der Einzug in das erste Pokalfinale seit 2008 zum Greifen nah. Am vergangenen Sonntag setzte sich KAA Gent in der Liga mit 2:1 gegen Waasland-Beveren durch und feierte eine gelungene Generalprobe für den Pokal-Kracher gegen Brügge. Hein Vanhaezebrouck sieht seine Mannschaft gewappnet für diese Aufgabe.

KAA Gent - Quelle: kayintveen / Shutterstock.com

H2H Statistiken FC Brügge – KAA Gent:

  • 21.01.2016 KAA Gent – FC Brügge 2:1
  • 04.10.2015 KAA Gent – FC Brügge 4:1
  • 16.07.2015 KAA Gent – FC Brügge 1:0
  • 17.05.2015 FC Brügge – KAA Gent 2:3
  • 26.04.2015 KAA Gent – FC Brügge 2:2

Titelverteidiger Brügge verpasst Endspiel

Gents jüngste Bilanz gegen den FC Brügge fällt eindeutig positiv aus: Seit sieben Partien ist der amtierende belgische Meister ungeschlagen. Die letzten vier Duelle gewann alle KAA Gent. Aufgrund dessen glaube ich, dass Gent sich den Einzug in das Pokalfinale nicht mehr nehmen lassen wird.

Unser Wett Tipp für das Spiel FC Brügge – KAA Gent

  • Start: 03.02.2016 – 20:45 Uhr
  • Wett Tipp: KAA Gent kommt weiter
  • Quote: 1.57 bei Bwin
  • Stake: 2/10

Foto: kayintveen / Shutterstock.com und MediaPictures.pl / Shutterstock.com

Ähnliche Beiträge

    Sportwetten Tipp Mazedonien – Italien 09.10.2016

    In diesen Tagen findet in ganz Europa die WM Qualifikation statt. Rund um das Wochenende finden zwei Spieltage statt. Am Sonntag kommt es unter anderem zu der Partie Mazedonien gegen Italien. Für beide Mannschaften ist es das zweite Spiel an diesem Wochenende. Beide Mannschaften haben unterschiedliche Ambitionen in diesem Wettbewerb.…

    Sportwetten Tipp Wales – Georgien 09.10.2016

    Am Sonntag kommt es in der WM Qualifikationsgruppe D zu der Partie Wales gegen Georgien. Für Wales ist das Ziel ganz klar. Sie wollen zur Weltmeisterschaft nach Russland und das ist absolut machbar. Bei der Europameisterschaft waren sie die größte Überraschungen und sie zeigten starke Auftritte. Am Ende wurden sie…

    Sportwetten Tipp SG Wattenscheid 09 – Wuppertaler SV 08.10.2016

    In der Regionalliga West findet an diesem Wochenende der 12. Spieltag statt. Zu einem etwas überraschenden Topspiel kommt es in Wattenscheid. Hier empfängt die SG Wattenscheid 09 den Aufsteiger Wuppertaler SV. Beide Mannschaften sind richtig stark in die Saison gestartet und sie mischen vorne mit. Das war so nicht zu…