Wette.net » Sportwetten Tipps » Sportwetten Tipp AFC United – Ängelholms FF 21.06.2015

Sportwetten Tipp AFC United – Ängelholms FF 21.06.2015

Sichere dir einen exklusiven Wettbonus!
Wettanbieter
Bonus
Quoten
Gesamt
Bonus Details
Paypal
open
100%
100%
100%
50% bis zu 100€
yes
Die Vorteile von Bet at Home
  • Bundesweite Sportwetten Lizenz
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr guter Kundenservice
  • Sehr schnelle Auszahlungen
Bonus: 50% bis zu 100€
Bonus Code: FIRST

Schweden Ole-oleIn der schwedischen 2. Liga, der Superettan geht es am Sonntag, den 21.06.2015 weiter mit dem 14. Spieltag zwischen den beiden Mannschaften AFC United und Ängelholms FF. Ab 16:00 Uhr wird der Ball in der Skytteholms IP in Solna rollen und die Fans dürfen sich auf spannende 90 Minuten zwischen dem Tabellenelften und dem 14. der Rangliste freuen. Beide Zweitligisten kämpfen bereits nach 13 Spieltagen um den Klassenerhalt. Mit 15 Zählern belegt AFC United derzeit Platz 11 der Rangliste. Lediglich 4 Punkte trennen die Kicker aus Solna nur noch vom Tabellenkeller, womit sie sich gefährlich nahe am Abgrund befinden. Um sich nicht im Sog des Abstiegsstrudels zu verlieren, muss AFC United noch eine Schippe drauflegen. Mit einem Sieg am Sonntag gegen Ängelsholms FF könnten die Kicker aus Solna den Vorsprung zu den Abstiegsplätzen ordentlich aufbauen und einige Plätze in der Tabelle gut machen. Ängelsholms FF ist zur Zeit auf Platz 14 der Tabelle mit 10 Zählern zu finden. Bei gleichbleibenden Leistungen droht der Abstieg in die 3. Liga und der Klassenerhalt müsste zunächst in der Relegation bestätigt werden. Um sich aus dem Tabellenkeller zu befreien, fehlen den Kickern aus Ängelholm noch wenigstens 5 Punkte.

AFC United strauchelt nach dem Aufstieg

Nach dem Aufstieg in die Superettan haben die Kicker aus Solna derzeit wenig Anlass zum Jubeln. So reicht es für die Schützlinge von Trainer Özcan Melkemichel derzeit nur für Platz 11 der Rangliste mit mageren 15 Zählern. Sowohl in der Offensive als auch in der Defensive müssen noch enorme Veränderungen sowie Leistungssteigerungen stattfinden, um nicht doch noch in den Abstiegskampf zu geraten. Auch an Konstanz fehlt es der Melkemichel-Elf, was sie auch am vergangenen Spieltag gegen den Tabellenachten, Ljungskile SK wieder bewiesen haben.

Ljungskile SK ließ den Jungs aus Solna wenig Raum zum Agieren und setzte den AFC United von Beginn an unter Druck. In der 20. Spielminute landete Olsson dann den ersten Treffer zum 0:1. Danach ging es dann Schlag auf Schlag und die Melkemichel-Elf blieb chancenlos zurück. In der 31. Spielminute fiel das 0:2 durch Stiller und Lindberg legte in der 32. Spielminute gleich nach. Nach der 1. Halbzeit traf Old dann in der 51. Spielminute dann zum 0:4 Endstand. AFC United wirkte zuletzt ideenlos und konnte spielerisch nicht mit Ljungskile SK mithalten.

AFC United – Form und Bilanzen

Auch nach 13 absolvierten Spieltagen muss Trainer Öczan Melkemichel weder auf verletzte noch auf gesperrte Spieler verzichten und wird am Sonntag gegen Ängelsholms FF aus einem vollen Kader schöpfen können. Mit gesperrten Spielern ist auch in naher Zukunft nicht zu rechnen. Weder zu Hause noch in den auswärtigen Stadien konnte AFC United bisher mit Konstanz punkten. Während die Kicker aus Solna in diesem Saisonverlauf zu Hause 8 Punkte verdienen konnte, nahmen sie aus den auswärtigen Spielen 7 Punkte mit. Die Bilanz der letzten 5 absolvierten Spiele im eigenen Stadion spiegelt die wenig konstanten Leistungen der Melkemichel-Elf klar wider. Während sie sich von Värnamo noch mit einem 1:1 Unentschieden trennte, mussten sie sich gegen Östersunds FK und Ljungskile SK geschlagen geben und konnte sich nur gegen

  • Utsikten
  • Varberg

mit einem Sieg durchsetzen.

Ängelholms FF erneut nur mit mageren Leistungen

In der vorangegangenen Spielzeit reichte es für die Kicker aus Ängelholm lediglich für Platz 12 der Tabelle, womit sie nur knapp einem Abstiegskampf entgehen konnten. In dieser Saison sieht es nicht so aus, als könnte sich Ängelhoms FF einem Abstiegskampf erneut entziehen. Derzeit belegen die Schützlinge von Trainer Platz 14 der Tabelle und müssten den Klassenerhalt bei gleichbleibenden Leistungen zunächst in der Relegation bestätigen. Bereits der Saisonauftakt war wenig gelungen und so dümpeln die Kicker aus Ängelholm von Anfang an im Tabellenkeller umher. Sowohl die offensiven als auch die defensiven Leistungen der Schützlinge von Joakim Persson lassen immer noch sehr zu wünschen übrig. Am vergangenen Spieltag trafen sie ausgerechnet auf die Tabellenführung Jönköpings Södra in Jönköping. Trotz guter Chancen und eines enormen Kampfgeistes war die Persson-Elf dem Druck von Jönköpings Södra nicht gewachsen und musste sich letztlich mit einem 0:4 geschlagen geben. Nachdem Rönneklev das Team aus Jönköping in der 29. Spielminute in Führung schoss, erwachte bei Ängelsholm FF der Kampfgeist. Bis zur 77. Spielminute hielten die Kicker aus Ängelholm dem Druck stand und erkämpften sich sogar ihrerseits einige gute Torchancen. Söderström traf dann jedoch in der 77. Spielminute zum 2:0, Sabo setzte in der 87. Minute noch einen drauf und Söderström machte den Sack dann in der Nachspielzeit zu und schickte Ängelsholms FF mit einem 4:0 nach Hause.

Ängelsholms FF – Form und Bilanzen

Auch Trainer Joakim Persson muss für die Partie am Sonntag gegen AFC United mit keinerlei verletzten oder gesperrten Spieler rechnen und wird auf einen vollen Kader zurückgreifen können. Mit einem Blick auf die bisher präsentierten Leistungen jedoch ist fraglich, ob die A-Mannschaft am Sonntag einen Sieg erzielen kann und die so dringend benötigten 3 Punkte nach Hause holen kann. Die Bilanz der letzten 5 auswärtigen Spiele lässt die Unsicherheiten von Ängelsholms FF deutlich erkennen. So konnten sie sich zwar gegen Mjällby durchsetzen, mussten sich aber gegen Jönköpings Sörda geschlagen geben und auch gegen

  • Degerfors IF
  • IF Brommapojkarna
  • Ljungskile SK

reichte es nur für ein mageres Unentschieden.

AFC United in der Favoritenrolle

Mit einem Blick auf die Bilanzen sowie der bisher präsentierten Leistungen beider Teams lässt nur den Schluss zu, dass AFC United als Favorit aufläuft und zusammen mit dem Heimvorteil die besseren Gewinnchancen haben wird. Beide Teams verfügen über eine relativ schwache Defensive, AFC United präsentiert sich mit einer deutlich stärkeren Offensive als die Kicker aus Ängelholm. AFC United wird die Partie gewinnen.

Unser Wett Tipp für das Spiel AFC United gegen Ängelholms FF

Wettbewerb: Superettan

Spieltag: 14. Spieltag

Datum: 21.06.2015

Uhrzeit: 16:00 Uhr

Stadion: Skytteholms IP in Solna

Unser Wettvorschlag: 1

Beste Wettquote: 2.00 bei Ladbrokes

Vorgeschlagener Wett-Einsatz: 5/10

Foto: shutterstock/Bildnummer: 48432877-Urheberrecht: fstockfoto

Ähnliche Beiträge

    Sportwetten Tipp Mazedonien – Italien 09.10.2016

    In diesen Tagen findet in ganz Europa die WM Qualifikation statt. Rund um das Wochenende finden zwei Spieltage statt. Am Sonntag kommt es unter anderem zu der Partie Mazedonien gegen Italien. Für beide Mannschaften ist es das zweite Spiel an diesem Wochenende. Beide Mannschaften haben unterschiedliche Ambitionen in diesem Wettbewerb.…

    Sportwetten Tipp Wales – Georgien 09.10.2016

    Am Sonntag kommt es in der WM Qualifikationsgruppe D zu der Partie Wales gegen Georgien. Für Wales ist das Ziel ganz klar. Sie wollen zur Weltmeisterschaft nach Russland und das ist absolut machbar. Bei der Europameisterschaft waren sie die größte Überraschungen und sie zeigten starke Auftritte. Am Ende wurden sie…

    Sportwetten Tipp SG Wattenscheid 09 – Wuppertaler SV 08.10.2016

    In der Regionalliga West findet an diesem Wochenende der 12. Spieltag statt. Zu einem etwas überraschenden Topspiel kommt es in Wattenscheid. Hier empfängt die SG Wattenscheid 09 den Aufsteiger Wuppertaler SV. Beide Mannschaften sind richtig stark in die Saison gestartet und sie mischen vorne mit. Das war so nicht zu…